Skip to content

Nephrologie-Wuppertal :: über uns

Die Praxis wurde im Juni 1992 gegründet. Wir sind Fachärzte für Innere Medizin und Nephrologie. Das heißt: wir befassen uns schwerpunktmäßig mit den internistischen Erkrankungen, die die Niere schädigen und die von Erkrankungen der Niere ausgehen. Da die Nieren neben dem Gehirn die am besten durchbluteten Organe sind, gibt es aber kaum internistische Erkrankungen, die nicht auch direkt oder indirekt die Niere beeinträchtigen können. Als Beispiel sei hier nur der hohe Blutdruck bekannt, der sowohl von der Niere ausgehen kann als auch die Niere selbst schädigen kann.

Normalerweise verschlechtert sich mit zunehmendem Alter die Nierenfunktion! Schon bei geringer Einschränkung der Nierenfunktion erhöht sich das Risiko, Herz - und Kreislaufkomplikationen zu erleiden. Das Risiko ist dabei deutlich höher als die klassischen Risokofaktoren wie Cholesterin und Rauchen.

Aus diesem Grunde ist es für jeden wichtig, seine Nierenfunktion und seinen Blutdruck zu kennen!

Wir bieten Ihnen aber zunächst einmal nur unsere Zuwendung an. Denn ohne eine exakte Aufnahme aller Ihrer Beschwerden können wir keine Diagnose stellen. Die Vorgeschichte, die Erfassung Ihrer Symptome und die körperliche Untersuchung führen in 90 % der Fälle zur richtigen Diagnose, die dann nur noch durch wenige gezielte Untersuchungen bestätigt werden muss. Wir können dann mit Ihrem Hausarzt für Sie einen individuellen Weg zur Wiederherstellung Ihrere Gesundheit entwickeln.

Folgende technische und apparative Untersuchungen stehen uns in der Praxis jederzeit zur Verfügung:

  • Ekg
  • Belastungs EKG
  • Lungenfunktion
  • Sauerstoffsättigung
  • Sonografie Bauch, Nieren und Harnwege, Schilddrüse,
  • Color Duplex Echokardiografie (Ultraschall des Herzens mit Erfassung der Herzfunktion)
  • Color Duplex Untersuchung der Arm und Beingefäße zur Erfassung von Durchblutungsstörungen
  • Blutgasanalyse
  • Labor: Urinuntersuchungen und Schnelltestverfahren für die wichtigen Parameter der Nierenfunktion
  • Die übrigen Laborwerte werden in einer großen Laborgemeinschaft in Heidelberg und dem angeschlossenen Fachlabor durchgeführt, die gerade in Bezug auf die Untersuchung von Nierenerkrankungen eine hohe Kompetenz haben. Die Blutproben werden je nach Fragestellung von uns für den Transport so vorbereitet, dass die Bestimmung ohne qualitative Beeinträchtigung durchgeführt werden kann.
Geschrieben von Admin | am